Profitieren Sie bereits von Mobile Payment Tools?

Steigern Sie zwanglos und flexibel Ihren Umsatz mit der neuen Lösung von SumUp. Was ist überhaupt SumUp und wie können Sie dadurch profitieren?Folgendes Beispiel zeigt Ihnen die Vorteile bei der Nutzung des SumUp Terminals: Jeder kennt das Gefühl, wir stehen beim Bäcker oder in der Eisdiele, mitten im Sommer, es sind 34 Grad und die Zeit ist knapp. Die Kinder meckern im Auto ungeduldig und der Ernstfall tritt ein: WIR AKZEPTIEREN LEIDER KEINE KARTENZAHLUNG!

Die Lust auf`s Eis ist sofort vergangen und ein zweiter Einkauf beim Händler ist wohl eher mit geringeren Erfolgsaussichten geplant.

Aber wieso ist das so? Nun, der Hauptgrund für die meisten Händler sind die Verpflichtungen die Sie eingehen müssen, wenn Sie EC oder Kreditkartenzahlungen in Ihrem Business akzeptieren wollen. Doch Verpflichtungen haben wir doch alle schon genug, oder?

Das Unternehmen SumUp hat diesen „Schmerz“ rechtzeitig erkannt und eine absolut unverbindliche und flexible Mobile Payment Lösung auf den Markt gebracht, welche jetzt durch die Kooperation mit Crea Union, dem Bielefelder Software Unternehmen auch die Network Marketing Branche verstärken möchte. Mit dem SumUp Terminal können Sie nun kontaktlos und simpel einen Zahlungsvorgang durchführen. Es funktioniert ausschließlich online, ohne Zusatzverträge mit der Bank und selbstverständlich ohne Papierkram. Die Transaktion erfolgt via Bluetooth mit der kostenlosen App auf Ihrem Smartphone oder Ihrem Tablet. Ihr weiterer, wichtiger Vorteil bei der Nutzung des Terminals ist, dass Sie keine monatlichen Kosten zahlen müssen, lediglich die geringen Fixkosten pro Transaktion. Sie erhalten zudem eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Zusätzlich ist eine schnelle Auszahlung Ihres Guthabens innerhalb von 2-3 Werktagen möglich. Eine einfache Hardware, eine mobiler Internet Zugang et voilá – fertig ist die mobile Payment Lösung.

Also, worauf warten Sie noch? Lassen Sie Ihre Kassen klingeln.

Jetzt starten
Von |2018-10-11T14:30:27+00:00September 28th, 2018|Kategorien: Crea News|Tags: , , , |0 Kommentare

Über den Autor: