Die Blended-Learning Software onAcademy hat neue leistungsfördernde Updates veröffentlicht. Zu den wichtigsten Verbesserungen der Bildungssoftware zählen: Ein Integrierter Shop für die einzelnen Akademien und die Verknüpfungen der hauseigenen Lösungen onGroup und OnLead.

 

Nutzer der Software können von jetzt an, für jede erstellte Akademie einen dazugehörigen Shop erstellen. Dies macht es vor allem für Trainer und Coaches leichter, erstellte Kurse mit den jeweiligen physischen Produkten, wie zum Beispiel Bücher oder T-Shirts zu koppeln und diese dann zusammen zu verkaufen. Optimierungen hinsichtlich der Interaktivität mit anderen Lösungen des Unternehmens wurden ebenfalls vorgenommen. Ab sofort ist es möglich die Community Software onGroup und die Vertriebssoftware onPartner mit der jüngsten Lösung onAcademy zu verknüpfen und die Userbase damit zu erweitern. Damit dies möglich ist, brauchen Nutzer einen Zugang zu jeweils einer dieser Softwares. Zusätzlich wurde das Interface verbessert und um ein Menü erweitert, welches sich ein und ausklappen lässt.